Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

die Wucht der 2. Corona-Welle hat inzwischen ganz Deutschland wieder fest im Griff. Die Infektionszahlen sind in den letzten Wochen besorgniserregend in allen Regionen Deutschlands gestiegen.

Um diesen Trend zu stoppen und die Infektionszahlen wieder deutlich zu senken, wurde am 28.10.2020 durch die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten der Bundesländer ein Beschluss verfasst, der unter anderem die Notwendigkeit vorsieht den Vereinssport bis zunächst 30.11.2020 einzuschränken.

Wichtigste Maßnahmen in der kommenden Zeit werden sein, Abstand zu halten und Kontakte zu verringern. Die Bürgerinnen und Bürger werden angehalten, die Kontakte zu anderen Menschen, außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstandes, auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren. Der Aufenthalt in der Öffentlichkeit ist daher ab sofort nur mit den Angehörigen des eigenen und eines weiteren Hausstandes, jedoch in jedem Fall maximal mit 10 Personen, gestattet.

Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, werden geschlossen.
Dazu gehören auch:

  • der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen
  • Schwimm- und Spaßbäder, Saunen und Thermen, Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen.

Somit ist ab Montag, den 02.11.2020 bis zunächst 30.11.2020 die Nutzung sämtlichen Sportstätten / Räumlichkeiten (Ringerhalle, Sportplatz, Sportlerheim, Kunstrasenplatz, Große Sport-halle, Kegelhalle, Volksparksaal und Vereinsheim in der Sülzer Straße) von der Stadt Tessin und von unserem Verein für den Vereinssport komplett untersagt!!! Es ist findet kein Trainings- und Spielbetrieb in dieser Zeit statt.

Weiterhin müssen wir die für Freitag, den 20.11.2020 geplante ordentliche Mitgliederversammlung absagen. Sobald die Corona-Situation sich verbessert, werden wir euch rechtzeitig über einen neuen Termin informieren. Wenn wir es gemeinsam schaffen, die Infektionszahlen in den nächsten Wochen, trotz der damit verbundenen Einschränkungen für uns als Verein und jeden einzelnen auch persönlich, wieder deutlich zu reduzieren, sind wir uns sicher, dass wir unser Vereinsleben wieder sehr schnell aufleben lassen werden.

Bleibt alle gesund!!!

Mit sportlichem Gruß
Uwe Neumann (Vorstandsvorsitzender)
André Kluwe (stellvertretender Vorstandsvorsitzender)

Download PDF »

54321
(0 votes. Average 0 of 5)