Freizeitfußball

Freizeitfußball oder Hobbyfußball bezeichnet vereins- und verbandsunabhängiges Fußballspiel. Hierbei wird zwischen Kicken auf dem Bolzplatz bzw. Straßenfußball und dem selbst organisierten, geregelten Spielbetrieb in einer Freizeitliga unterschieden.

Große Sporthalle

Der Neubau bietet mit 34 x 26 Meter Fläche – trennbar auch als Zweifeldhalle – für die Wintersaison und schlechtes Wetter unglaublich viele Möglichkeiten. Mehrere Reihen Sitzbänke und Stehplätze heißen die Tessiner und ihre Gäste herzlich willkommen. Eine Musik- und Videoanlage, eine große Anzeigetafel, eine Küche für Bewirtschaftung und Verkauf, modernste und zum Teil automatisch ablassbare Ausstattungen für Hand-, Basket-, Volleyball, Badminton etc. machen beinahe jede Sportart möglich. Selbstverständlich ist tatsächlich ALLES, auch die sanitären Einrichtungen behindertengerecht gestaltet.

Zeit

Event Timeslots (1)

Montag
-